Was ist eigentlich „Zuppa Inglese“?

Hat nichts mit Suppe zu tun, es ist vielmehr ein Biskuit (in Italien übrigens pan d’espagna, also spanisches Brot genannt) mit Sauce Anglaise, der englischen, also einer Vanillesauce getränkt. Bei uns steht dieses beliebte Dessert auch gern als Zuppa Romana auf der Speisekarte.

Dieses Rezept aus Italien und noch viele andere finden Sie auch in unserem Kochbuch „Fernweh-Küche – Eine kulinarische Reise um die Welt“
Erhältlich unter: http://www.martinaundmoritz.de/produkt/fernweh-kueche/

Unsere 111 besten Küchentipps

Der unverzichtbare Ratgeber von Martina & Moritz

Jetzt anschauen

4 Antworten zu “Was ist eigentlich „Zuppa Inglese“?”

  1. Elisabeth Mayer

    Bin immer gespannt welche Brillen ihr trägt und welchen Schmuck, auch die Kücheneinrichtung wäre mein Traum und von euren Rezepten, wie sie von euch vorgestellt werden einfach herrlich. Bitte weiter so, bleibt gesund und so fröhlich noch lange Zeit, liebe Grüße von Elisabeth aus Wien

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *